BOB-Integral bei der DFS





Anlässlich des 20. Dampfjubiläums bei der Dampfbahn Fränkische Schweiz (DFS) fand in Ebermannstadt ein Bahnhofsfest statt. Es wurden stündlich Fahrten nach Behringersmühle durchgeführt. Ein weiter Gast war der VT 117 der Bayerischen Oberlandbahn (BOB). Dieser absolvierte ebenfalls eine Fahrt nach Behringersmühle.
Die folgenden Bilder zeigen den Zug bei seiner Ankunft aus München und bei seiner Fahrt zwischen Ebermannstadt und Behringersmühle.





Kurz vor dem Ziel: Der Integral läuft in Ebermannstadt ein



Der Zug hat Ebermannstadt verlassen




Bei Muggendorf an einem (leider) defekten Bahnübergang




Nachschuss...




Nach der Ankunft in Behringersmühle ging es gleich wieder zurück. Es musste ja der Stundentakt eingehalten werden!




Auf der Rückfahrt zwischen Muggendorf und Streiberg...




... geht es gleich vorbei an der Ruine Neideck




Einfahrt in Streitberg; nach kurzer Fahrt erreicht der Zug wieder Ebermannstadt